Coronavirus: Auskünfte und Empfehlungen zur Vorbeugung

Grüne Nummer 800 751 751

Um das Infektionsrisiko mit der Krankheit Covid-19 so gering wie möglich zu halten und um die Ausbreitung auf ein Minimum zu beschränken, hat das Land Südtirol gemäß Vorgaben des Italienischen Gesundheitsministeriums entsprechende Maßnahmen ergriffen. Unter anderem wurde die Grüne Nummer 800 751 751 eingerichtet, die täglich zwischen 8.00 und 20.00 Uhr Auskünfte erteilt.

Im öffentlichen Nahverkehr gilt den Hygienemaßnahmen ein besonderes Augenmerk, Fahrzeuge werden sehr häufig, oft mehrmals täglich, gereinigt und desinfiziert. Für alle Fahrgäste ist es Pflicht, an den Haltestellen und Bahnhöfen sowie während der Fahrt Mund und Nase bedeckt zu halten und einen Mindestabstand zu wahren. In den Bussen und Zügen kann jeweils nur eine sehr begrenzte Zahl an Fahrgästen transportiert werden, nur ein Teil der Sitzplätze kann genutzt werden. Die Verkehrsbetriebe und Konzessionäre sind bemüht, alle entsprechenden Vorkehrungen zu treffen und die nötigen Kapazitäten bestmöglich bereit zu stellen.

Alle Infos auf der Website des Südtiroler Sanitätsbetriebes: www.sabes.it/de/coronavirus.asp.