Unsere Tarife

Im Verkehrsverbund Südtirol gibt es zwei Fahrpreistypen:

  • Fahrpreis auf Kilometerbasis;
  • Fahrpreis für Zeitkarten, der unabhängig von den gefahrenen Kilometern definiert wird.

Fahrpreise auf Kilometerbasis

Der Fahrpreis auf Kilometerbasis ergibt sich aus den gefahrenen Tarifkilometern multipliziert mit den Kilometertarifen. Bei grenzüberschreitenden Bahnfahrten kommt auf den österreichischen Teilstrecken Brenner-Innsbruck und Innichen-Lienz der ÖBB-Tarif zur Anwendung.

Jede Fahrt wird mit mindestens 10 Tarifkilometern berechnet.

Die Kilometertarife sind wie folgt festgelegt:

  • Einzelfahrschein: 15 Cent pro Kilometer, aufgerundet auf die nächsten 50 Cent;
  • Wertkarte: 12 Cent pro Kilometer, aufgerundet auf den nächsten Cent;
  • Südtirol Pass: 12, 8, 3, 2, 0 Cent pro Kilometer, je nach Tarifstufe, aufgerundet auf den nächsten Cent;
    Südtirol Pass Family: 10, 7, 2, 2, 0 Cent pro Kilometer, je nach Tarifstufe, aufgerundet auf den nächsten Cent.
    Infos über Tarifstufen und maximalen Tagestarif auf der Seite "Südtirol Pass und Südtirol Pass family".

Die Fahrpreise für Fahrscheine auf Bahnanlagen, mit Ausnahme der Fahrpreise für Einzelfahrkarten, werden aufgrund von konventionellen Tarifentfernungen berechnet.

Für Anschlussfahrten werden folgende Tarifkilometer berechnet:

  • in den Tarifzonen Bozen und Meran: 10 Tarifkilometer;
  • in den anderen Tarifzonen: 5 Tarifkilometer mit Südtirol Pass, 10 Tarifkilometer mit Wertkarte.

Fahrpreis für Zeitkarten

  • Südtirol Pass abo+ für Schüler und Studenten
    Jahrestarif: 20 Euro oder 150 Euro
    Mehr Infos hier: Südtirol Pass abo+
  • Südtirol Pass 65+ für over 65
    Jahrestarif: 150 Euro (von 65 bis 69 Jahren), 75 Euro (von 70 bis 74 Jahren), 20 Euro (ab 75 Jahren)
    Mehr Infos hier: Südtirol Pass 65+

Freie Beförderung

Sehen Sie: Kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Link: